Better Rich

Gibt es bei

It‘s Better to be Rich

Die Unternehmensgeschichte von Better Rich beginnt im Meatpacking-District in New York. Hier wird schlichte Damen- und Herrenmode, in einem sportlich amerikanischen Stil entworfen, mit Drucken, Stickereien sowie Applikationen, die an die Sportarten Football und Baseball erinnern. Das Markenzeichen von Better Rich sind ihre T-Shirts, Polos, Hoodies, Cabans und Sweatshirts in edlen, graustichigen Non-Colours. Mit diesem Statement meint Better Rich nicht etwa sinnloses Geldausgeben für Dinge, die man nicht braucht. Es geht um das Gefühl, reich zu sein. Ein Gefühl, nach dem die ganze Menschheit zu streben scheint. Trotz der Schlichtheit der Farben in den Kollektionen von Better Rich wirken diese keineswegs langweilig. Spannende Schnitte mit raffinierten Applikationen lockern die modischen Stücke auf und überraschen immer wieder aufs Neue.

Blue Fire

Gibt es bei

So spontan und überraschend wie das Leben selbst

Eine Stimmung, ein Lebensgefühl. Jeder Tag bringt etwas Neues. Inspiriert von den kleinen und großen Momenten im Leben, kreiert Blue Fire Co. maßgeschneiderte Hosen für Frauen. Aus Leidenschaft zum Design, startete die deutsche Modemarke im Jahr 2005 mit dem Ziel, perfekt geschnittene Jeans für jede Frauenfigur zu entwickeln. Hochwertige Materialien, hervorragend verarbeitet und mit viel Feingefühl für Trendthemen umgesetzt. So spontan und überraschend wie das Leben selbst sind auch die Kollektionen. Glamouröse Styles veredelt mit Spitze oder beschichtet mit Glanz, neben Vintage Waschungen, Free Fit und aufwendigen Prints - oder einfach die klassische Blue Jeans. Blue Fire Co. bietet ein vielseitiges Hosenprogramm mit Jeans und Casual Modellen – designt für Frauen, die das Leben genießen und mit all seinen Facetten auskosten.

Buena Vista

Perfect Fitting. Best Quality. 100% Fashion

Von Würzburg aus entwirft das noch junge Unternehmen Hosen, die für tolle Aussichten sorgen – das garantiert schon der Name. Und wem das nicht reicht, den überzeugen dann die tollen Produkte! Mit hochwertigen Materialien, tollen Farben und Waschungen und raffinierten Details begeistert das Unternehmen und entwirft Hosen, die sich „wie eine zweite Haut“ anfühlen und zu jedem Anlass passen. Die Hosentaschen werden mit dem Logo des Labels verziert – auf diese Weise hebt sich jede Buena Vista Jeans von der breiten Masse ab. Coole Waschungen und ausgefallene Schnitte machen jede Buena Vista Jeans zu einem echten Hit, der noch dazu bezahlbar ist. Höchste Jeans-Qualität genießen, modisch immer im Trend sein und noch dazu einen perfekten Tragekomfort erfahren; das können Sie nur mit Buena Vista!

Campomaggi

Zeit beraubt nicht. Sie bereichert.

Die beliebten italienischen Campomaggi Handtaschen und Aktentaschen bestehen aus 100% hochwertigem und kräftigem Rindleder welches über die Jahre an sichtbarem Charakter und Weichheit zunimmt. Die massiven Beschläge der Taschen sind mit dem Campomaggi Logo versehen – einem kleinen Fisch. Metallelemente zählen neben der Lederstruktur zu den beliebtesten dekorativen Elementen bei Campomaggi. Nieten in verschiedenen Farben, Ketten und charmante Anhänger sorgen für einen schönen Blickfang. Je nach Modell weisen die Metallelemente einen Used Look auf, der mit dem Vintage Leder harmoniert. Campomaggi Taschen sind aufgrund der Lederbeschaffenheit und der massiven Beschläge zwar schwerer als vergleichbare Handtaschen anderer Brands, halten aber deutlich mehr Belastungen stand und gewinnen durch intensive Benutzung sogar an Schönheit. Ebenso individuell wie die Looks der Campomaggi Taschen, Schultertaschen und Clutches ist ihr Duft. Über dem Ledergeruch liegt eine leichte Zitrus Note, die es so bei keinem anderen Label gibt. Aber auch für Liebhaber leichter Accessoires bietet Campomaggi Handtaschen und Shopper aus Canvas oder anderen Stoffen an. Diese werden bedruckt, bestickt oder sind mit einer weichen Struktur versehen. Henkel, Schultergurte und Besätze bestehen aber auch aus Leder, um stark beanspruchte Bereiche zu schützen.

Cecil

Authentisch, neugierig, immer am Puls der Zeit

Das junge Modelabel wurde 1989 in Kirchhorst gegründet und gehört wie auch Street One zur CBR Fashion Group. Mit 4000 Verkaufsstellen weltweit ist Cecil ein internationaler Player für Casualwear. Mit zwölf Kollektionen im Jahr ist die Mode von Cecil immer auf den Spuren der neuesten Trends. Modisch, modern und von exzellenter Qualität. Aktuelle Modehighlights werden in den Kollektionen aufgegriffen und auf ihre eigene Art und Weise neu interpretiert. So entsteht ein einzigartiger Look, der bei den jungen Kundinnen auf der ganzen Welt beliebt ist.

Closed

Form Follows Function

Closed ist ein Familienunternehmen. Das ist nicht nur ein Fakt, sondern die führende Markenphilosophie des Unternehmens. Til Nadler. Gordon Giers. Hans Redlefsen. Drei Männer. Eine Entscheidung: Nur mit den Leuten zu arbeiten, die sie mögen. Diese Einstellung prägt ihre Philosophie seit jeher. Und sie ist ein Garant für ihre klare Vision. Damals und heute. Als Geschäftspartner. Inhaber. Und als Freunde. Als Team führen sie das Unternehmen mit einer dynamischen Vision: Hochwertige Designs zu kreieren. Mit dem Blick fürs Detail. Gemeinsam mit Freunden. Heute und in Zukunft. Ein Unternehmen, das sich stark auf die eigene Herkunft beruft. Das seit über 38 Jahren kontinuierlich nach Innovation strebt und immer wieder neue Standards setzt. Französische Vorstellungskraft, italienisches Handwerk, deutsche Tradition – diese Einflüsse tragen die Produkte in die ganze Welt hinaus.

Codello

Gibt es bei

Codello kleidet Träume in Seide und Kaschmir

Bei Codello erscheinen Träume mit Seide angetan, Fantasien sind in Wolle gekleidet und Sehnsüchte nehmen mit Kaschmir Gestalt an: Denn das Modelabel Codello präsentiert hochwertige Lifestyle-Accessoires für modisch interessierte Damen und Herren. Edle Tücher und schicke Schals passen sich allen Gegebenheiten an und geben jedem Outfit die persönliche Note. Im Jahr 1928 gründet Rinaldo Codello in München die gleichnamige Firma, die mittlerweile von der deutschen Unternehmerfamilie Schnabl geführt wird. Zunächst hauptsächlich aus Seide, später auch aus anderen edlen Materialien gefertigt entstehen unter dem Label Codello hochwertige Damenschals und Tücher. Heutzutage umfasst das Sortiment eine große Auswahl an unterschiedlichen Schals und Tüchern für Damen und Herren sowie weitere Accessoires und findet weltweit großen Anklang.

Como No.1

Dream the Down

Dieses junge Label mit Sitz in Deutschland erfreut uns mit ultraleichten Luxusjacken, in denen man trotz Daunenfüllung eine gute Figur macht. Dabei liefert Como No.1 erstklassige Qualität und trendige Passformen die unter höchsten Verarbeitungstandards gefertigt werden. Alle Modelle von Como fallen größengetreu aus. Passt Ihnen eine, passen Ihnen alle, garantiert!
Beim Obermaterial setzt Como No.1 auf atmungsaktives und regenabweisendes Japan-Nylon. Dieses ist extrem seidig, leicht und schnelltrocknend und unterstützt die einzigartigen Eigenschaften der Qualitätsdaune perfekt. Kleine, einzeln geschlossene Kammern mit individueller Befüllung sorgen für einen einzigartigen Tragekomfort und eine beständige Passform. Für ein unkompliziertes Handling ist jede Como mit einem Doppel-Zip ausgestattet. Neben der unschlagbaren Qualität und den zeitlosen Cuts sorgen vor allen Dingen die große Farbauswahl und die Möglichkeit die Jacken extrem platzsparend zu verstauen, für jede Menge It-Potenzial. Gut verpackt im beiliegenden Beutel wird sie so verstaut zum idealen Begleiter für die Hand- oder Reisetasche. Das macht die Como bald zum unverzichtbaren und unkomplizierten Accessoire für Festival- und Discobesuche, den Ausflug an den Strand, gemütliche Grillabende, den nächsten City-Bummel und, und, und!

Drykorn

For Beautiful People

1996 gegründet hat sich Drykorn innerhalb weniger Saisons zu einem internationalen Modelabel entwickelt, das sich vor allem durch ausgewählte Stoffe, hochwertigste Verarbeitung und eine konsequent modische Aussage auszeichnet. Metropolitisch, erreichbar und progressiv sind die Eigenschaften über die sich das Label hauptsächlich definiert. Drykorn spricht Individualisten an, die selbstbewusst und unabhängig sind. Eine gewisse Stilsicherheit und eigenes Trendbewusstsein sind Voraussetzung. Die Kollektionen des Labels greifen stets modische Themen auf ohne jedoch die Persönlichkeit und Handschrift der Marke aufzugeben. Drykorn wird international vertrieben und bedient mittlerweile mehr als 1000 Kunden weltweit. Die Stoffe werden vorwiegend aus Italien und Frankreich bezogen.

EDC

Gut fühlen, gut aussehen

1998 wurde die junge Linie edc by Esprit für junge Frauen ins Leben gerufen, die aktuelle Trends aus der Musikszene und aus den populären Metropolen mit zwölf Kollektionen pro Jahr umsetzt.
Wie Esprit steht auch edc für hochwertige Styles. Kreativität und Verantwortung sind die Basis, auf welcher Susie und Doug Tompkins das Unternehmen unter der Sonne Kaliforniens in San Francisco gründeten. Die Markenphilosophie: unaufgeregt, authentisch, entspannt. Diese positiven Werte zeigen sich auf vielfältige Weise – in lässigen Schnitten, langlebiger Qualität, natürlichen Materialien und der verantwortungsbewussten Herstellung. Esprit ist bestrebt, der beste Anbieter für Casual Fashion zu sein und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis anzubieten. Mit Liebe zum Detail und perfektionistischem Qualitätsanspruch werden für jedes Kleidungsstück sorgfältig Stoffe und Passformen ausgewählt.

Einstein & Newton

Inspired by the City of Angels

Phantasie, die als Ursprung der Kreativität verstanden werden kann. Kreativität, der keine Grenzen gesetzt sind. Kreativität, die sich in jedem einzelnen Kleidungsstück von Einstein & Newton widerspiegelt. Am Anfang stand das klassische White Shirt; eine Kombination von originellen Sprüchen mit außergewöhnlichen Prints, bis hin zu bunten All-Over-Prints, zieren mittlerweile eine ganze Kollektion.
Viele Tage und Nächte tüftelten die Wissenschaftler an einer Formel, um den Look von Einstein & Newton zu kreieren. Inspirationsquelle der trendigen Designs ist das Leben selbst - das Leben und der Lifestyle LA's. Freiheit, Rebellion und Intelligenz – der Spaß an Mode und die Identifikation mit der pulsierenden und teilweise eigensinnigen Kult- und Modemetropole Los Angeles stehen im Fokus des Labels.
Neben kreative-experimentelle Looks, setzen Einstein & Newton eine Benchmark in Sachen Printqualität: Ein eigens entwickeltes High-Resolution-Druckverfahren macht es möglich, die traditionellen schwarz-weißen Designs mit farbigen Akzenten gestochen scharf auf Textilien zu applizieren – gestochen scharf wie auf Papier. Scheinbar spontan gesetzte Pinselstriche bilden einen fließenden Übergang zu graphischen Kunstwerken – hochwertige Stoffe werden zu einzigartigen Designs verarbeitet.

Esprit

Gibt es bei

Schlichte Mode für jeden Tag

Aus einem Auto heraus verkaufen Susie und Doug Tompkins 1968 in San Francisco die ersten Esprit Kleidungsstücke, der Beginn einer unfassbaren Erfolgsgeschichte. Die Firmengründung erfolgt 1971 unter dem Namen Esprit de corp. Schon von Beginn an gab es eine sehr differenzierte Kundenansprache mit sieben Produktlinien, die nach nur sieben Jahren schon zu einem Umsatz von über 100 Millionen US-Dollar führten. Esprit designt Kleidung für jeden Tag. Bequem, leicht zu kombinieren und immer im Trend. Mit zwölf Kollektionen im Jahr reagieren die Designer von Esprit schnell auf die Bewegungen der Modetrends und beweisen Stilsicherheit. Interessante Details, lässige Waschungen und coole Prints machen die Shirts, Pullover, Hosen und Co. jede Saison zu echten Hinguckern.

Gang

Jeans that fit Perfectly

Seit 1994, dem Gründungsjahr des Labels Gang, verschreibt sich das Unternehmen komplett auf die Entwicklung und Produktion moderner Damen- und Herrenjeans. Das Erfolgsrezept der Marke ist nach eigenen Angaben die perfekte Umsetzung von Grundelementen, die eine Jeans ausmachen. Das wären die Passform, interessante Details und coole Waschungen. Seit mittlerweile 20 Jahren geht Gang ihrem Grundsatz mit Erfolg nach. Der Schnitt der Jeans ist nicht nur entscheidend für einen guten Look, sondern auch für die Bequemlichkeit einer Jeans. In diesem Bewusstsein arbeiten Experten seit 20 Jahren daran, die Passformen der Hosen von Gang zu perfektionieren. Italienische Einflüsse machen dabei den Stil des Labels aus. Cool interpretiert – ob klassisch, mit authentischen vintage Waschungen oder sogar leichten
destroyed Optiken haben Gang Hosen alles zu bieten, was man für einen coolen Every-Day Look braucht.

Gipsy

Young, Wild and Freaky

Das Unternehmen Gipsy wurde vor mehr als 35 Jahren gegründet. Mit dieser langjährigen Erfahrung gehört die Marke zu einer der führenden Spezialisten für Lederwaren in Europa. Mittlerweile gibt es zwei Kollektionen pro Jahr von Gipsy, die von Bestseller mit kürzerer Lieferzeit unterstützt werden. Der innovative Umgang mit einem der traditionsreichsten Materialien der Welt zeichnet den einzigartigen Stil von Gipsy aus. Vintage Looks, interessante Waschungen oder pflanzlich gegerbtes Leder sind nur ein paar der spannenden Ansätze, die Gipsy in seinen Kollektionen für Damen und Herren bietet. Daneben sind die Passformen und Materialien, die das Label für seine Produkte verwendet, von erster Güteklasse.

Grace

Gibt es bei

Hochwertige Strickwaren und Shirts in trendigem Design

Grace Fashion fertigt trendige Pullover, Cardigans und Shirts mit dem gewissen Etwas. Applikationen wie auffällige Reißverschlüsse, Fransen und Prints mit neuen Mustern und in lebendigen Farben peppen die Kleidung auf. Dabei bleibt die Kleidung von Grace immer gut Kombinierbar. Die Schnitte reichen von tailliert bis oversized können aber stets lässig und locker getragen werden. Doch nicht das innovative Design steht hier im Vordergrund, sondern auch der handwerkliche Aspekt.
Grace zeichnet sich jedoch vor allem durch die weichen und anschmiegsamen Materialeien und die sorgfältige Verarbeitung aus. Von Baumwolle über Schurwolle bis hin zu Kaschmir finden nur die besten Rohstoffe Verwendung.

Hilfiger Denim

The Way of American Lifestyle

Das Label Tommy Hilfiger wurde im Jahr 1984 von dem gleichnamigen Modedesigner Thomas J. Hilfiger gegründet und erhielt finanzielle Unterstützung von dem indischstämmigen Textil-Unternehmer Mohan Murjani. So konnte Hilfiger die Medien durch großflächige provokante Werbeplakate auf sich aufmerksam machen, in welchen er sich mit den renommierten Modedesignern Calvin Klein, Ralph Lauren und Perry Ellis verglich. 2010 wurde das Label von dem Konzern Phillip van Heusen gekauft. Die junge Premium Linie Hilfiger Denim besteht seit 1994. Mit der Einführung einer zweiten, jüngeren Linie, wollte der Modeschöpfer Thomas Hilfiger auch jungen Leuten Zugang zu seiner Mode verschaffen. Die lässigen Jeanslooks sind absolut freizeittauglich und verbinden einen schlichten Streetstyle mit peppigen Prints und coolen Waschungen. Hilfiger Denim ist sowohl für Damen als auch für Herren erhältlich.

Key Largo

Fashion not for Everybody

Key Largo ist eine deutsche Marke der Emile Bausch Textilien GmbH gegründet von Emile Bausch in Nußloch. Durch individuelle Mode und einer ganz eigenen Handschrift mit einem interessanten Mix aus Basics und ausgefallenen Styles hat sich das Label binnen weniger Jahre eine enorme Bekanntheit in Deutschland verschafft. Der ganz eigene Stil von Key Largo lebt durch seine Liebe zum Detail. Mit viel Leidenschaft, Inspiration und Kreativität arbeitet das Team von Key Largo an den aktuellen Kollektionen, die durch ihren lässigen Look in die Kategorie der Freizeitkleidung eingeordnet werden können. Egal ob für die Party am Abend, oder den gewöhnlichen Alltag, die Mode von Key Largo bietet ein vielseitiges Sortiment, das fast immer passt.

Marc O'Polo

Lässiger Lifestyle im Premium Casual Segment

Marc O‘Polo steht für einen urbanen, lässigen Lifestyle mit gehobenem Anspruch. Charakteristisch für die Marke mit schwedischen Wurzeln ist die Vorliebe für natürliche Materialien. Die Zielgruppe besteht gleichermaßen aus modebewussten Konsumenten und qualitätsbewussten Individualisten. Die Marc O‘Polo Welt umfasst die Kollektionen Marc O‘Polo Modern Casual, Marc O‘Polo Pure, Marc O‘Polo Shoes Accessoires, die Lizenzkollektionen Marc O‘Polo Beachwear, Eyewear, Home, Jewels, Junior, Legwear, Underwear sowie die eigenständige Gesellschaft Campus.

Milestone

Jacken zwischen modischem Statement und funktionalem Alltag

Milestone Jacken gibt es bereits seit 20 Jahren. Nach der Gründung 1994 in Ingolstadt wuchs Milestone zu einem internationalen Modelabel, das in Sachen zeitgemäßem Design, hochwertiger Materialauswahl und ausgezeichneter Verarbeitungsqualität marktführend ist. Weltweit in über 30 Ländern sind Milestone Jacken bei insgesamtüber 4000 stationären Händlern für Damen als auch für Herren erwerblich. Die Anforderungen an eine Jacke sind heut zu Tage sehr anspruchsvoll. Funktionalität ist wichtig, warm muss sie halten, aber auch schön aussehen. In unnachahmlicher Art und Weise schafft es Milestone, diesen Spagat zwischen Funktionalität und modischem Anspruch zu meistern. Dynamische Schnitte, lebendige Materialien, kraftvolle Silhouetten und spezielle Waschungen im Ledersegment sprechen für die außergewöhnliche Jackenkompetenz dieses deutschen Unternehmens.

Mos Mosh

Jeans sind unsere Passion

Nach jahrelanger Tätigkeit in der Branche, entschied sich Kim Hyldahl im Frühjahr 2010 mit dem Label Mos Mosh die Modeindustrie und vor allem den Jeansmarkt zu bereichern. Das dänische Label konzentrierte sich zunächst auf die perfekte Jeans – ein Zusammenspiel von Design, Passform und Wohlbefinden! Das Tragegefühl der Hosen sollte von Anfang an kompromisslos überragend sein. Jeans in den verschiedensten Styles und mit liebevollen Details werden zum Markenzeichen von Mos Mosh. Diese und der perfekte Sitz der Hosen sind kein Zufall, sondern gebündelte Erfahrungen des Inhabers aus vielen Jahren in der Bekleidungsindustrie. Heute reihen sich neben Jeans und Hosen auch hochwertige Tops, Jacken und Lederwaren in die Kollektionen von Mos Mosh ein. Ein Label, das mit Qualität, Detailreichtum und Leidenschaft zum Produkt überzeugt!

Oakwood

The Leather Brand

„The leather brand“ – dieser Slogan steht für den Charakter der Marke Oakwood. Seiner Leidenschaft für die Natürlichkeit von Produkten will Oakwood auf eigene Weise Respekt zollen: mit Kollektionen aus Echt-Leder. Das in Frankreich gegründete Label ist seit über 25 Jahren in der Modewelt zu Hause. Typisch sind die präzise Verarbeitung und passgenaue Designs. Damit stehen bei Oakwood schon mal taillierte Schnitte neben kantigen Formen, feminine Eleganz neben dem vom Bikerstil inspirierten Casual Look. Zeitlos und doch wandelbar ist der Anspruch. Die Freude an der Abwechslung ist auch in der Materialwahl erkennbar. So bilden echtes Schafsleder, Lammnappa und Ziegenleder gemeinsam die Basis für Oakwood Jacken und Blazer. Dabei darf die Struktur mal glatt, mal rauh sein. Natürlichkeit ist das Stichwort, das auch bei den ergänzenden Details ganz offenkundig zum Tragen kommt.

Opus

Design in Bewegung

Im Jahr 2000 wurde Opus als Hosenspezialist gegründet. Nach sieben Jahren entschied sich die Unternehmensführung, das Sortiment auf komplette Damenkollektionen auszubauen. Mit zwölf aussagekräftigen Kollektionen im Jahr begeistert Opus seither die Frauenwelt. Das wichtigste für Opus ist, dass sich ihre Kundinnen nicht auf Grund ihres Alters, sondern dem Stil der Mode für Opus entscheiden. Die Kreationen von Opus unterstreichen den Charme einer jeden Frau. Exakte Passformen und weiche Stoffe schmiegen sich sanft an den Körper an und verführen mit einem wunderbaren Gefühl. Kombinierbar zu allen möglichen Looks machen die Lieblingsstücke von Opus jedes Outfit zu einem echten Hingucker. Anspruchsvolle Details und hochwertige Materialien zieren die Hosen und Oberteile dieser einzigartigen Kollektionen.

Pepe Jeans

Gibt es bei

Mode ist der Inbegriff von Weiterentwicklung

Wir schreiben das Jahr 1973. Um einen kleinen Marktstand mitten in London drängen sich gespannte Jugendliche. Denn hier, auf diesem Markt in Notting Hill, beginnt die Geschichte von Pepe Jeans. Die Gründer und zugleich Brüder Nitin, Arun und Milan Shah ließen zu einer Zeit, in der der Hosenmarkt geflutet war von langweiligen, anonymen Hosen, ihrer Kreativität freien Lauf, und schufen detailreiche Kreationen, die in aller Munde waren. Als Fashionlabel ist es wichtig, immer zu wissen, was der nächste Schritt ist. Seit vier Jahrzehnten ist Pepe Jeans diesem Leitsatz gerecht geworden und begeistert seine Fans durch moderne Kreationen. Dabei bleiben sie ihren Maximen, außerordentliche Qualität und exakte Passformen, immer treu. Der junge, urbane Look der Jeans begeistert mittlerweile jugendliche Damen und Herren auf der ganzen Welt.

Please

Made in Italy, made with the Heart

Dank der konstanten kreativen Evolution in Design, Realisierung ständig neuer Denim-Waschungen und Farben sowie der bequemen Passform ist Please eine der erfolgreichsten und begehrtesten Marken in Deutschland. Schnitte, Modelle, Stoffe und Stoffbearbeitung sind geprägt von sich ständig weiter entwickelnden und experimentellen Ideen. Please kombiniert Sexyness, Style & Lässigkeit mit Agilität und Weiblichkeit und hat dadurch ein weites Blickfeld für moderne Kreationen und Trends. Besonderen Wiedererkennungswert haben die Hosen durch das kleine silberne Metallherz an der rechten hinteren Hosentasche. Lässig-elegante Oberteile runden den Look ab und machen das Please Outfit unverwechselbar. Please dient als Orientierungspunkt für starke, selbstbewusste, modische Frauen, die es lieben sich mit positiver Energie modern zu kleiden.

Rich & Royal

Fashion für Queens

1986 gründete Peter Stupp die Peter Stupp Design Mode GmbH, die seine Söhne Denis und Patrick Stupp 2002 als elterliches Unternehmen weiterführen. Vier Jahre nach der Übernahme der beiden erkannten sie eine Marktlücke für hochwertige und zugleich rockige Mode und gründeten die Marke Rich & Royal. Bei der Namensgebung wurden die Brüder inspiriert durch eine amerikanische Rockband, die denselben Namen trägt. Rich & Royal designt vier anspruchsvolle High Fashion Kollektionen pro Jahr. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf Qualität und Hochwertigkeit der verwendeten Materialien und der Verarbeitung gelegt. Die Produktionsstätten befi nden sich daher fast ausschließlich in Europa. Im Sortiment sind neben Jeans, Jeggings und Chinos für Frauen auch alle möglichen Arten der Oberbekleidung, die seit 2010 durch eine abgestimmte Accessoires Kollektion ergänzt wird.

s.Oliver

Gibt es bei

Real Fashion for Real People

Der Ursprung des heutigen Modelabels s.Oliver wurde 1969 in Würzburg mit der Eröffnung des ersten Einzelhandelsgeschäftes unter dem Namen Sir Oliver gelegt, der zehn Jahre später in s.Oliver geändert wurde. Die Marke Sir Oliver wird als Premiumlinie geführt, und Q.S. als Unterlinie im Denimbereich. Die Mode von s.Oliver zeichnet sich durch klassische Basics in jeglichen Farben aus. Daneben bietet s.Oliver jeden Monat eine modische Kollektion für den Alltag. Von Jeans über Oberbekleidung bis hin zu modischen Jacken hat s.Oliver ein komplettes Sortiment für Damen und Herren im Angebot. Eleganter Strick, kombiniert mit einem lässigen Karo-Hemd und einer Jeans mit cooler Waschung, und der s.Oliver Look ist komplett.

Scotch & Soda

Gibt es bei

Die Welt inspiriert uns, Amsterdam beflügelt uns.

Auf Reisen um die Welt gefundene Schätze fließen ein in Kollektionen und Signature Looks, in denen Zeitalter, Klassiker und Inspirationsquellen aufeinanderprallen und Stoffe sowie Muster auf ungewöhnliche Weise miteinander vereint werden. Die Herren-, Damen, Kinder- und Living-Kollektionen beginnen allesamt in der Nummer 22, im Designstudio von Scotch & Soda an einer der Grachten in einer ehemaligen Kirche im Herzen von Amsterdam. Scotch & Soda betreibt über 150 Stores und ist über einen Online-Store sowie in über 8.000 Geschäften erhältlich, darunter die weltweit besten Kaufhäuser und Einzelgeschäfte.

Someday

All you need is Less

Entspannte und pure Mode für souveräne Frauen. Die Mode besticht durch besondere Einzelteile die im Look kombinierbar sind und unterstreichen ihre Weiblichkeit. Sie ist pure Mode für Frauen die ihren Stil gefunden haben. Die Stilwelt ist reduziert, natürlich, casual und anspruchvsoll. Frauen die wissen wo sie stehen, den eigenen Stil gefunden haben, Lebenserfahrung und Sicherheit besitzen, tragen diesen Stil. Frauen die keinen betont jugendlichen Look brauchen um Weiblichkeit und Souveränität auszustrahlen. Frauen die< keine Kompromisse machen wollen und keine Umwege gehen. Someday ist für neugierige Frauen, die selbstbewusst und entspannt im Leben stehen. Confident. Pure. Natural. Challenging.

Soyaconcept

Innovation, Persönlichkeit und Qualität

Soyaconcept ist ein Mode-Unternehmen im südlichen Jütland. Um modische Kleidung anbieten zu können, mit der Kundenträume erfüllt werden, braucht es ein tiefes Verständnis für Mode. Dieses Label hat dieses Verständnis und es hat das Ziel und die Vision, der führende Kandidat auf dem Gebiet der Mode für Frauen zu bleiben. Die Produkte sind Qualitätskleidung, aber zu einem Preis, der es der Kundin erlaubt, einen modischen Kleiderschrank aus ihren eigenen Ideen zusammenzustellen ohne ein Vermögen los zu sein.

Street One

Easy-to-Wear Feeling

Die Vision trendgenaue Mode schnell zu liefern, hatten die Unternehmensgründer der Marke Street One bereits 1983. Von damals bis heute füllt das gesamte Street One Team diese Vision mit Leben, Kreativität und Feingefühl für Trends. Aber auch mit viel Disziplin und klaren, durchorganisierten Prozessen. Für das Easy-to-wear Feeling an 365 Tagen – dafür steht die Marke Street One mit klaren, trendgenauen und ausgesuchten Lieblingsstücken für einen lässigen und femininen Look. Das Street One Thema lebt und liebt die Kundin – nur so gelingt es sie mit zwölf Kollektionen im Jahr immer wieder aufs Neue zu überraschen und genau das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt zu liefern. Den Anspruch, mit Mode glücklich zu machen verwirklicht das Team durch eine hervorragende Qualität und perfekte Passformen.

Superdry

Street Style für Sie und Ihn

Streetstyle at its best! Genau diesen Streetstyle findet man bei Superdry, einem äußerst erfolgreichen Modelabel aus dem britischen Cheltenham. Die qualitativ hochwertige griffige Mode mit ihrem eigenwilligen Design spricht Männer auf eine sportlich-coole Art und Weise ebenso an, wie der weibliche Stil Frauen für sich einnimmt. Alle Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires zeichnen sich durch hochwertige Materialien und detailfreudige Applikationen aus. Eine Reise nach Tokio bringt den Mitbegründer James Holder im Jahr 2003 auf die Idee, amerikanische Pin-Up-Designs mit asiatischen Schriftzügen zu vermischen. Auf diese Weise entsteht ein völlig neuer Look. Exklusive Mode mit höchstem Wiedererkennungswert, ein hoher Anspruch an Qualität und große Liebe zum Detail bescheren dem kleinen Unternehmen schnell internationalen Erfolg.

Tom Tailor Denim

Gibt es bei

The city is our playground

Der Look ist stylish, trendy, cool und sexy. Mode ist eine Lebenseinstellung, ein Gefühl und pure Leidenschaft. Das spiegeln auch die zwölf Kollektionen im Jahr wider: Inspiriert von den aktuellen Trends aus den Modemetropolen der Welt werden angesagte Schnitte und Farben, coole Waschungen und ausgewählte Details in den Kollektionen vereint. Der Schwerpunkt der Kollektionen liegt auf Denim und Denim-Lifestyle-Produkten wie innovativen Sweatern, Hosen und Strick sowie sportlichen Jacken. Die Marke TOM TAILOR Denim wurde 2007 gelauncht und ist Ausdruck für einen lebendigen und authentischen Lebensstil

UGG

Gibt es bei

Wellness für kalte Füße

Der Ursprung der weichen Schafsfellschuhe liegt an der Küste Australiens. Surfer, die nach dem Surfen im kalten Wasser ihre Füße aufwärmen wollten, nutzen die kuscheligen Boots dafür und brachten sie so wieder auf Temperatur. Brian Smith brachte die Stiefel im Jahr 1978 an die Kalifornische Küste, wo sie sofort Teil der Surfkultur wurden. Nachdem die Schuhe Anfang des 21. Jahrhunderts auf der New York Fashion Week waren, eroberten sie die ganze Welt. Die Boots, die es für Damen, Herren und Kinder gibt, zeichnen sich vor allem durch die besondere Qualität der verwendeten Schafsfelle aus. Beidseitig bestehen die Schuhe aus besagtem Material, das für seine wärmende und weiche Oberfl äche bekannt ist. Mit der weichen EVA-Sohle ergibt sich ein rundum kuscheliges Gefühl für den Fuß. Die berühmte Form der Schuhe ist natürlich ein ebenso markantes Markenzeichen wie der hohe Tragekomfort.

Vila

Sensuality is Appetite for Life

Vila A/S wurde 1994 gegründet und ist Teil der Bestseller A/S, einem 100% Familienunternehmen aus Dänemark, das 1975 gegründet wurde. Heute ist Vila mit Shops in Skandinavien, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Deutschland, Irland und Estland, sowie auf Island und den Färöer Inseln vertreten. Hinter der Mode von Vila steht eine Philosophie von Flexibilität und Eleganz. Wir möchten den Ansprüchen stilbewusster Frauen gerecht werden, die keine Angst davor haben etwas Neues auszuprobieren. Das Design von Vila ist ein Mix aus zarten Prints, stilvollen Schnitten und femininen Details. In den Kollektionen von Vila finden junge Frauen das perfekte Outfit für jeden Anlass und sie können sich von den Neuheiten und Trends von Vila inspirieren lassen.